TIPPS RUNDUM PRODUKTBEWERTUNGEN (TEIL 2)

Kunden interessiert die Aufteilung der Sterne

Präsentieren Sie neben der durchschnittlichen Sternebewertung eines Produkts und geschriebenen Produktbewertungen auch wie die Sterne vergeben wurden. Der Durchschnittswert alleine gibt auf den ersten Blick eine gute Orientierung. Die Aussagekraft erhöht sich nochmal, wenn man weiß wieviele Einzelbewertungen gesammelt und wie diese verteilt wurden. Gerade in der Verteilung sieht man, ob die Bewertungen weitgehend homogen sind oder ob es sehr gegensätzliche Meinungen gibt. Im letzteren Fall liest der potenzielle Käufer mehr Einzelbewertungen durch, um selbst zu entscheiden, welche der beschriebenen Pros und Kontras für ihn wichtig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.