Produktbewertungen sind wichtiger als die Marke

Die Trend Radar Studie 2019 von Simon-Kucher & Partners zeigt, dass Produktbewertungen nicht mehr aus dem Onlinehandel wegzudenken sind. Mehr noch, sie werden zum Standard. Für 7 von 10 Konsumenten sind Produktbewertungen wichtig oder sehr wichtig. Damit sind sie nach den Produkteigenschaften und dem Preis das drittwichtigste Kriterium für Kaufentscheidungen und damit sogar wichtiger als die Marke. 

Eine der wesentlichen Aussagen ist, dass besondere Zufriedenheit mit dem Produkt deutlich stärker zur Bewertung motiviert als Unzufriedenheit. So bewerten nur 2 von 3 Käufern schlecht, während 3 von 4 Käufern ein gutes Urteil abgeben.

Eine einfache Möglichkeit zu bewerten, motiviert Konsumenten. Hemmnisse wie ein zusätzliches Login oder Detailfragen schrecken dagegen eher ab.

Spannend ist auch, dass Käufer sich besser informiert fühlen und der Meinung sind, hochwertigere Produkte zu erhalten. Jeder fünfte Käufer gibt an, aufgrund von guten Produktbewertungen sogar mehr zu kaufen.

mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.